Zivilcourage für Kamen

Die Bürgerinitiative versteht sich als überparteiliches und für jeden offenes Bündnis, das sich gegen Rechtsradikalismus,
Fremdenfeindlichkeit, Rassismus und Gewalt und für das friedliche Zusammenleben von fremden und Andersdenkenden
auf örtlicher Ebene und darüber hinaus einsetzt. Die Initiative "Zivilcourage in Kamen" setzt sich ein gegen ein Weg-
schauen und gegen Gleichgültigkeit seitens zunehmender Übergriffe und Bedrohungen aus der Rechten Szene. Durch
Öffentlichkeitsarbeit, Aktionen und Vernetzung mit anderen Initiativen und Institutionen soll gegen die Gefahr von
Rechts in unserer Gesellschaft und unserer Stadt aufgeklärt und vorgegangen werden.